Jetzt bewerbenKontakt

Werksschutz

Der Generalauftrag des RSD Werkschutzes ist es, durch Aufrechterhaltung von Sicherheit und Ordnung Gefahren und Schäden vom Betrieb und seinen Mitarbeitern abzuwenden. Der Werkschutz ist ein weit verbreiteter und bei RSD eine langjährig etablierte Sparte.

StartseiteObjekt- und
Anlagenschutz
Werksschutz

Sicherheits-maßnahmen für Ihr Werksgelände

Die Sicherheitsmaßnahmen beziehen sich auf ein bestimmtes Areal, im Werkschutz typischerweise ein Werksgelände – also etwa eine Fabrikanlage. Der Objektschutz für das jeweilige Gelände umfasst alle auf dem abgesteckten Areal befindlichen Gebäude, Flächen, Geräte und sonstigen Eigentümer des Auftraggebers. Da sich hier sowohl in Größe als auch Vielschichtigkeit des zu bewachenden Objektes große Variablen ergeben, können auch die jeweiligen Auftragsdetails sehr unterschiedlich ausfallen.

Werksschutz als vielseitige Herausforderung

Der Job im Werkschutz ist als immer wieder aufs Neue interessant und es ist manchmal nahezu unvorhersehbar, welche Herausforderungen ein neuer Auftrag bereithält. Als Werkschutz wird jegliche Art von Bewachung und Überwachung für gewerbliche Gebäude bezeichnet. Dabei obliegt es dem RSD Werkschutz, die Ordnung aufrechtzuerhalten und auf dem Werksgelände für Sicherheit zu sorgen. Damit Ihr Werksgelände oder Firmen-Gebäude rundum abgesichert ist, sind verschiedene RSD Leistungen nötig. All diese Leistungen erbringt unser erfahrenes Sicherheitspersonal gern für Sie.

Unsere Leistungen

auf einen Blick

  • Streifengänge
  • Kontrollen und Patrouillen
  • Melde- und Alarmwesen
  • Prävention von Schäden
  • Pförtnerdienste
  • Empfangsdienste
  • Zugangskontrollen
  • Erste Hilfe
  • Brandschutz

kontaktieren
Sie uns.

Danke!
Hoppla! Etwas ist falsch gelaufen
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.